Search:
Recent Changes - Keyword Listing

edit SideBar

Species / Strombus Inermis

Strombus Inermis

  • Strombus inermis

The name Strombus inermis was used several times.


  • Strombus inermis Müller, 1851

Original Description of Strombus inermis by Müller, 1851:

  • "Sie besteht aus vier gewölbten Windungen, von denen die unterste viermal so lang ist, als das übrige vorragende Gewinde. In der Zeichnung ist diesselbe etwas eckig gehalten. Die flügelartige Ausweitung der untersten Windung ist am Rande glatt. Nach dem Steinkern zu urtheilen war die Oberfläche mit zarten Längslinien bedeckt. Der Kanal ist ziemlich breit, kurz, etwas rückwärts gebogen, was uns abhielt das Petrefakt für Conus zu halten.

Locus typicus: Königsthor, Aachen, Germany

Strombus inermis Müller, 1851, pl. III, fig. 32


  • Strombus inermis Swainson, 1822

Strombus inermis Swainson, 1822 is a synonym of Lobatus costatus

Edit - History - Print - Recent Changes - Search

- This page is owned by Ulrich Wieneke
- Copyright features see here: Copyright
- It was last modified on March 11, 2015, at 12:00 AM-