Search:
Recent Changes - Keyword Listing

edit SideBar

Species / Drepanocheilus Vagans

Drepanocheilus Vagans

Stromboidea


History and Synonymy

1910

O. Ampferer, 1910, p. 167:

  • "Die oberen Seewer Schichten (Seewer Schiefer) gehen hier nach oben allmählich in die von Arn. Heim nach der typischesten Lokalität der Leibodenalpe Leibodenmergel genannten Schichten über. Es sind frisch grüngraue, wenig oder gar nicht schiefrige Mergel mit gelblichgrünlicher Verwitterung. Sie sind homogen und enthalten keine reinen Kalkbänke. Der Tongehalt ist größer und gleichmäßiger als bei den Seewer Schichten. In ihnen wurde an einzelnen Stellen eine charakteristische Fauna gefunden, die nach der sorgfältigen Bearbeitung von Dr. Joh. Böhm folgendermaßen zusammengesetzt ist: Spatangidarum sp., Ostrea sp., Inoceramus sp., Nucula Stachei Zittel, Eutrochus Escheri J. Böhm, Trochus trilix J. Böhm, Ziziphinus Studeri J. Böhm, Ziziphinus cfr. Studeri J. Böhm, Margaritella lensiformis J. Böhm, — cfr. conoidea J. Böhm, — Ganzi J. Böhm, Lunatia cfr. Geinitzi d'Orb. sp., Pyrgulifera cfr. acinosa Zek. sp., Nerinea sp., Chenopus sp.?, Drepunocheilus vagans J. Böhm, Spinigera sp. ?, Avellana fabaeformis J. Böhm, Gaudiceras cfr. mite v. Hauer sp., Baculites Oberholzeri J. Böhm, Desmoceras cfr. diphylloides Forbes sp. Die Leibodenmergel stellen somit einen Teil der Gosau-schichten dar, welche sich also von den Karpathen durch die österreichischen und bayrischen Alpen und die Nordschweiz bis ins südliche Frankreich verfolgen lassen."

References

  • O. Ampferer, 1910. "J. Böhm und Ar. Heim. Neue Untersuchung über ..."; Verhandlungen der K.K. geol. Reichsanstalt, Nr. 6, 1910, p. 167-168
  • J. Böhm & A. Heim, 1909. Neue Untersuchungen über die Senonbildungen der östlichen Schweizeralpen, mit einem Beitrag über Ventriculites von H. Rauff; Abhandlungen der schweizerischen paläont. Gesellschaft vol. XXXVI, Zürich, 1909.
Edit - History - Print - Recent Changes - Search

- This page is owned by Ulrich Wieneke
- Copyright features see here: Copyright
- It was last modified on January 07, 2015, at 12:39 PM-