Search:
Recent Changes - Keyword Listing

edit SideBar

Species / Laevistrombus Varinginensis

Laevistrombus Varinginensis

Stromboidea


Original Description of Strombus (s.str.) varinginensis by Martin, 1899, p. 184:

  • "Eine ziemlich schlanke Art, deren Gehäuse, abgesehen von der Aussenlippe, spindelförmige Gestalt besitzt und durch ein hohes Gewinde ausgezeichnet ist. Das Embryonalende fehlt, und auch die schwach gewölbten, ältesten Mittelwindungen sind in der Regel schlecht erhalten; es lässt sich nur erkennen, dass sie mit Spiralfurchen und einigen schwachen Varices versehen waren. Die jüngeren Umgänge sind glatt und geknickt, so dass im Profile deutlich treppenförmige Absätze entstehen; aber der Winkel, welcher den schmalen, hinteren von dem breiten, vorderen Abschnitte der Windungen trennt, ist abgerundet. Hart an der hinteren Naht verläuft am jüngeren Gehäuseteile eine Spiralfurche, welche auch noch auf die Schlusswindung übergeht und hier bis zur Aussenlippe reicht. Obwohl dieselbe bisweilen sehr schwach werden kann, so scheint sie doch niemals ganz zu fehlen. Auf der Schlusswindung bemerkt man fast stets zwei ziemlich spitze und etwas längsgestreckte Knoten; seltener ist noch ein dritter schwach abgedeutet, und nur ausnahmsweise fehlen die Knoten ganz. Sie befinden sich auf der Mitte des Rückens in dem auch am letzten Umgange kenntlichen, zugerundeten Spiralwinkel. Der Stirnabschnitt, welcher sich links etwas einwärts biegt, ist mit entfernt stehenden Spiralfurchen bedeckt. Die Aussenlippe stimmt mit derjenigen von Str. isabella Lam. überein; sie reicht am Gewinde bis zur Grenze des jüngsten Umganges aufwärts, ist hinten zugerundet und etwas nach innen gebogen, vorne deutlich ausgebuchtet. Die Innenlippe bildet auf der Spindel einen dicken Belag, welcher namentlich in der Mitte stark anschwellen kann; am vorderen Ende der Spindel befindet sich bei verschiedenen der besser erhaltenen Exemplare eine Reihe stumpfer Knoten. Der Kanal ist sehr kurz."

Locus typicus: Cijajar (Tji Djadjar), Ciwaringin in Leuwimundig, Java Island, Indonesia

Stratum typicum: unnamed beds from the Pliocene

Strombus varinginensis Martin, 1899, pl. XXX, fig. 426, 427, 428, 429

Labiostrombus varinginensis (Martin, 1899); Syntypes; Pliocene; Cijajar (Tji Djadjar), Ciwaringin in Leuwimundig, Java Island, Indonesia; ; Coll. Naturalis nos. RGM 10231a, 10231b, 10231c, 10231d, 10232a and 10234; in Leloux & Wesselingh, 2009; Copyright Naturalis


History and Synonymy

1935

Strombus (Labiostrombus) variginensis martini Oostingh, 1935


Specimens from institutional collections

Strombus varinginensis (Martin, 1899); Pliocene; Cijajar (Tji Djadjar), Ciwaringin in Leuwimundig, Java Island, Indonesia; 41 mm and 45 mm; Coll. Naturalis; Copyright Naturalis


Edit - History - Print - Recent Changes - Search

- This page is owned by Ulrich Wieneke
- Copyright features see here: Copyright
- It was last modified on October 17, 2016, at 03:15 PM-